Am: 12.01.2019 - 13.01.2019

Von: 10:00  bis 11:00

Aliyah - Die Rückkehr der Juden nach Israel

Gebetsveranstaltung und Seminartag am Samstag, Predigt am Sonntag mit der Organisation "Ebenezer"

Ebenezer Organisation Exodus:

Ebenezer Operation Exodus ist eine übergemeindliche, christliche Organisation mit Hauptsitz in Bournemouth, England. Sie wurde 1991 durch eine Gruppe von Fürbittern aus verschiedenen Ländern ins Leben gerufen. Gott rief sie dazu auf, den Juden aus dem »Land des Nordens« zu helfen, nach Israel heimzukehren.
Seitdem konnte mit Gottes Hilfe über 160.000 jüdischen Menschen bei ihrer  Rückkehr nach Israel geholfen werden.

Mittlerweile hat Ebenezer ein Team von über 250 Mitarbeitern in mehr als 60 Nationen auf allen Kontinenten. Der Name »Ebenezer« leitet sich von 1. Samuel 7,12 ab und bedeutet »Stein der Hilfe« oder »Bis hierher hat der Herr uns geholfen«.

Referent:

Johannes Barthel 1965 in Nürnberg geboren kam er Ende der 1970-er Jahre zum Glauben an Jesus. Vom Teenie-Alter an hat er an missionarischen Kurzeinsätzen mitgewirkt und später entsprechende Teams in verschiedenen Ländern Europas und Mittelamerikas geleitet.
Johannes Barthel ist mit Silke verheiratet und hat drei Kinder. Seinen Beruf als Logistiker bei der Deutschen Bahn hat er zugunsten seiner jetzigen Tätigkeit aufgegeben: Seit 2010 ist er Geschäftsführer von Ebenezer.

Ablauf:
Samstag, 12. Januar

10.00 - 12.00 Uhr Gebetsveranstaltung (Gebetsleiterin: Eva Axnich/Solingen)
12.00 - 13.30 Uhr Mittagspause mit Imbiss
13.30 - 16.00 Uhr Seminar über die »Aliyah«

Dabei wird Johannes Barthel auch auf Fragen eingehen wie z.B.:

  • Was sagt die Bibel über die »Aliyah«?
  • Sind die biblischen Verheißungen nicht bereits mit der Rückkehr aus der Babylonischen Gefangenschaft erfüllt?
  • Welche Bedeutung hat das heutige Volk Israel noch in Gottes Heilsplan?
  • In welcher biblischen Beziehung steht die Gemeinde mit Israel?
  • Welchen Sinn hat es und welchen Segen bringt es, wenn Christen die »Aliyah« unterstützen?
  • In welcher Weise geschieht das bereits, und wie können wir das praktisch tun?
Sonntag, 13. Januar

9.30 Uhr Gottesdienst - Prediger: Johannes Barthel

Veranstaltungsort:

Baptistengemeinde Forchheim (Kreuzkirche)
Am Siechhaus 4
91301 Forchheim

Anmeldung:

bis 9. Januar bei Michael Michelfelder
Tel.: 09545 32 27 16
Mail: mmichelfelder[at]aol.com

 

Veranstalter: EFG Forchheim, Am Siechhaus 4, 91301 Forchheim
Ort: EFG Forchheim, Am Siechhaus 4, 91301 Forchheim

Dateien zum Herunterladen:

2019_Israel_Ebenezer.pdf

124 K

Zurück

Mitarbeiter

>zur Mitarbeiterdatenbank

BAYeinander

>mehr

Libanon

>mehr

Miteinander lernen

vom: 14.04.2018

Ratstagung 2018 nachhören

"Erwartungsvoll leiten" - Predigt von Walter Klimt


vom: 14.04.2018

GGE-Thementag Süd

"Evangelisation - Menschen erreichen, Menschen gewinnen"


vom: 28.10.2017

Wie Menschen geistlich erwachsen werden - und was Gemeinde dafür tun kann

Südbayerischer Gemeindetag 2017


vom: 30.10.2015

Fruchtbringend leiten aus der Beziehung zu Gott

Wochenende für junge Leiter 2015


vom: 28.06.2014

Der apostolische Dienst

Südbayerischer Gemeindetag 2014


vom: 23.05.2014

Fruchtbringend leiten

Schulung für junge Leiter 2014


vom: 12.10.2013

Berufung

Frauentag 2013


vom: 29.09.2012

Reich Gottes

Südbayerischer Gemeindetag 2012


vom: 25.02.2012

Patientenverfügung

Ein Thema, mit dem sich jeder - besser früher als später - auseinandersetzen sollte.


vom: 28.01.2012

Gesunde Gemeinde

Jahrestagung für MitarbeiterInnen 2012


>mehr